Facebooks wichtigste Datenschutz-Einstellungen

0
facebook

facebook

Einer der Vorteile von Facebook ist die Flexibilität der Datenschutzeinstellungen. So ist es möglich, die von Facebook bereitgestellten Anwendungen zu nutzen, udn auch eine vielzahl von kleinen Gadgets, die von verschiedenen Anbietern zur Verfügung gestellt werden.

Mit Facebook können Sie Ihre Kontakte in verschiedene Kategorien einteilen. Beispielsweise können Sie eine Liste mit Arbeitskollegen anlegen und eine weitere mit engen Freunden.

Tipp: Man kann diese Listen auch als “Verstecklisten” nutzen, denn die meisten Einstellungen zur Privatsphäre erlauben es auch über den Punkt “Außer diesen Personen”, bestimmte Mitglieder oder eben Gruppen gezielt auszuschließen.

Ein nettes Feature von Facebook ist die Profil-Pinnwand, auf der man dem Profil-Inhaber kurze Notizen hinterlassen kann. Dies lässt sich aber auch missbrauchen, um dem Inhaber böse Streiche zu spielen. Gerade bei geschäftlicher Nutzung von Facebook kann das unangenehme Auswirkungen haben.  Lesen hier weiter : Die wichtigsten Datenschutzeinstellungen

-